032221093065 Erreichbar von 9:00 bis 17:30

Kaminfeuer löschen

Wenn Sie Ihr Kaminfeuer wieder löschen wollen, dann ist es wichtig, dieses so sicher wie möglich zu tun. Für Ihren Schornstein und Ihre Gesundheit ist es wichtig, daß das Löschen wenig Rauch entwickelt, da dieser sehr schädlich ist.

Lassen Sie Ihren Kamin ausbrennen

Es ist das Beste, wenn Sie den Kamin einfach ausbrennen lassen. Mit der Zeit wissen Sie wie lange es dauert bis Ihr Kamin ausgebrannt ist. Es ist wichtig um die letzten Scheite die nicht völlig verbrannt sind gut zusammen zu schieben auf das noch brennende Feuer. Danach lassen Sie die Blöcke ausbrennen und können Sie die Sauerstoffzufuhr zudrehen. Die erkalteten Kohlen können Sie dann am nächsten Tag aufräumen.

Niemals ein Kaminfeuer mit Wasser löschen

Sollten Sie unverhofft in die Situation kommen, daß Sie das Feuer löschen müssen, tun Sie dies nicht mit Wasser. Durch die hohe Temperatur in Ihrer Brennkammer wird das Wasser sofort zu Dampf und es besteht die Möglichkeit einer Explosion. Sie können besser Salz oder Sand zum löschen benutzen.

8 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

8 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite